Jump to content

Captcha

Mitglied
  • Gesamte Inhalte

    8
  • Benutzer seit

  • Letzter Besuch

  • Tagessiege

    1

Captcha hat zuletzt am 15. September gewonnen

Captcha hat die beliebtesten Inhalte erstellt!

Reputation in der Community

4 Neutral

Letzte Besucher des Profils

Der "Letzte Profil-Besucher"-Block ist deaktiviert und wird anderen Benutzern nicht angezeigt.

  1. Ich habe mir das auch überlegt aber die Karte gehört mehr zum Telefon als eine Linse oder ein Stativ.
  2. Guten Abend an alle! In meinem Huawei P10 habe ich eine 128GB SanDisk Ultra (?), die jetzt gerade allerdings abschmiert. Daa Handy erkennt einen Fehler und ich muss morgen mal versuchen, die Daten, besonders die Bilder, zu sichern. Hoffentlich funktioniert das! Nun überlege ich mir, welche Karte ich kaufen soll um mögliche lange wieder ohne Probleme leben zu können? Muß ich auf irgendwas achten, was vor allem bei der Fotografie von Nutzen sein kann? Gruß vom Alexander
  3. Auch ich habe mal RAW probiert, weil ich das an meiner Fujifilm ausschließlich so mache, bin aber zu dem Schluss gekommen, dass es sich nicht lohnt. Ich habe mit Snapseed und PS probiert aber das Ergebnis war die Mühe nicht wert.
  4. Ich nutze ausschließlich Snapseed. Es gibt irre viele Möglichkeiten und die Bedienung ist beispielhaft für fast alle anderen Apps.
  5. Manuell stelle ich auch selten was ein. Die Blende ist eh fix. Lieber nutze ich den Helligkeitsregler neben dem Fokuskreis um schon die richtige Stimmung zu erreichen. Alles weitere passiert in Snapseed.
  6. Grundsätzlich gebe ich dir Recht. Allerdings gibt es Momente, da kommt man einfach nicht näher ran und in der Standartbrennweite wird das Objekt der Begierde unzureichend fokussiert. Die KI der Kamera macht da mittlerweile schon schön was draus. Lieber soeinen Schnappschuss als keinen. Huawei P10
  7. So, bei mir war die Anmeldung ohne Probleme erfolgreich. Die nächsten Tage werde ich mich mal mit dem neuen Forum beschäftigen.
×
×
  • Neu erstellen...